Kurzübersicht über die Programmierung mit Python 


Datentypen

Integer

i=1

Ganzzahl

Float

f=0.1

Gleitkommazahl

String

s="Hallo"

Zeichenkette

Liste

l=[1, 2, 3]

Veränderbare Liste mit Reihenfolge

Tupel

t=(1, 2, 3)

Unveränderbare Liste mit Reihenfolge

Dictionary

d={1: "eins", 2: "zwei", 3: "drei"}

Assoziatives Array

Umwandlung von Datentypen

int(2.33)            liefert 2

float(3)              liefert 3.0

str(53)               liefert die Zahl 53 als Zeichenkette

Ausdrücke und Operatoren, Bedeutung in Klammern

Arithmetik

+ (plus),  - (minus),  * (mal),  /  (dividiert durch), ** (hoch), % (Modulo, Rest einer Division)

16/3 liefert 5 (Ganzzahldivision), 16.0/3 liefert  5.333333333333333 (Gleitkommazahldivision)

Vergleiche

== (gleich),  != (ungleich), > (größer), < (kleiner), >= (größer oder gleich), <= (kleiner oder gleich)

Logik

true (wahr), false (falsch), and (und zugleich), or (oder), not (nicht)

Element-Beziehung

in (in der Menge), z.B.  3 in [1, 2, 3]  (true),  4 not in [1, 2, 3]  (true)

Zeichenketten

Zeichenketten können mit + verknüpft oder mit * wiederholt werden, z.B.

“abc“+“def“  liefert  “abcdef“,   5*“A“  liefert   “AAAAA“

Sequenzen

Als Sequenzen werden Tupel (1, 2, 3) und Listen [1, 2, 3] bezeichnet. Im Gegensatz zu Dictionaries sind Sequenzen geordnet, d.h. jedes Element hat eine eindeutige Position, ab Position 0 (Null) für das erste Element der Liste,  -1 kann für das letzte Element.gesetzt werden, z.B. (3, 4, 5)[0]  liefert  3,  (3, 4, 5)[-1]  liefert  5

Listen-Generatoren

range( 10) gleichwertig zu [0, 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9], range(1,4) entspricht [1,2,3]

Funktions-Definition

def quadrat(x):
      return x ** 2
quadrat(3)         liefert  9

Befehle bei Zahlen und Zeichenketten

round(a [, n])  - rundet eine Fließkommazahl. Optional kann die Anzahl der Nachkommastellen angegeben werden, z.B. 
round(5.59555, 2)       liefert  5.6

str() - in String konvertieren,  float() - in Fließkommazahl konvertieren.

Nicht nur Zahlen, sondern generell alle Objekte kann man mittels str() in einen String konvertieren, z.B.
print (str(167)[-1])        liefert  7

len() - Länge des Strings ermitteln, z.B.

test_string=“Heute“

len(test_string)              liefert  5

Kontrollstrukturen

if-elif-else                      Beispiel:

                    x = 8
                    if x > 5:
                       print ("x ist größer als 5")
                    elif x < 5:
                       print ("x ist kleiner als 5")
                    else:
                       print ("x ist 5")
                    Ausgabe:  
                    x ist größer als 5
 
while               Beispiel: 
                     i = 0
                     while i < 4:
                         print ("i ist", i)
                         i = i + 1
                    Ausgabe:
                    i ist 0
                    i ist 1
                    i ist 2
                    i ist 3
  
for                 Beispiel:  
                    for i in range(10,21):
                       print (i*i,end=' ')
                    Ausgabe:
                    100 121 144 169 196 225 256 289 324 361 400
  
break,                             Beispiel:
continue und else         for i in "Hallo Welt!":
                      if i == " ":
                         break
                      print (i,end='')
                    Ausgabe:
                    Hallo
 

Module

from …  import …
z.B. from math import *   
Bedeutung: Vom Modul math wird alles (*) importiert.

Ein- und Ausgabe

a = input(“Text“)             #Eingabe der Variable a
print “Text“, a                 #Ausgabe von Text und Wert der Variablen a

Beispiel:

i = 99

print ('%3d   %1.6f' % (i,1.0/i))

Ausgabe:

99   0.010101    

Schlüsselwörter

and,  as,  assert,  break,  class, continue,  def,  del,  elif ,  else,  except,  exec,  finally,  for,  from,  global,  if,  import,  in,  is,  lambda, not,  or,  pass,  print,  raise,  return,  try,  while,  with,  yield

Programmeingabe

Die Programmeingabe erfolgt am besten in einem neuen Windows-Fenster (Strg+N) nach Aufruf von IDLE (Python GUI).

  


Zurück

Zurück zur Startseite